Zum Inhalt springen
Startseite » Sozialpädagog*in oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d), Begegnungsstätte Kaltental, 60 %, ab sofort, Stuttgart-Kaltental

Sozialpädagog*in oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d), Begegnungsstätte Kaltental, 60 %, ab sofort, Stuttgart-Kaltental

  • von

Die Evang. Thomasgemeinde sucht für die Begegnungsstätte Kaltental in der
Thomaskirche zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialpädagog*in (m/w/d)
oder Mitarbeiter*in (m/w/d)
mit vergleichbarer Qualifikation

Der Anstellungsumfang beträgt 60 % und ist zunächst befristet auf 2 Jahre.
Die Begegnungsstätte ist ein Treffpunkt für Senioren unterschiedlichen Alters.
Generationsübergreifende Angebote sowie aufsuchende Arbeit erweitern das
Programm. „miteinander füreinander“ – diesem Motto folgen wir, dafür setzen wir
uns ein.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
– Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Angeboten für
Senioren
– Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen für die aufsuchende Arbeit im Stadtteil
– Gestaltung von Projekten, die generationsübergreifend Menschen einladen
– Kooperation und Vernetzung mit Akteuren im Stadtteil
– Öffentlichkeitsarbeit für die Begegnungsstätte

Ihr Profil:
– 3-jährige abgeschlossene pädagogische Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes
Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit (Dipl., FH, BA), eine Ausbildung
zum*zur Diakon*in (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
– Sie sind
–  kontaktfreudig und gehen gerne auf Menschen zu
– innovativ und setzen neue Ideen gerne um
– teamfähig und schätzen die kollegiale Reflexion
– strukturiert und verstehen es, zu organisieren
– versiert im Umgang mit MS-Office-Programmen
– wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche
Württemberg oder in einer anderen Mitgliedskirche im Arbeitskreis christlicher
Kirchen (ACK) sowie ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis

Freuen Sie sich auf:
– die Mitgestaltung des abwechslungsreichen Programmangebots
– die Möglichkeit, Ihre Gaben und Fähigkeiten zu entfalten
– eine klare Aufgabenverteilung und den fachlichen Austausch mit der Kollegin in
der Begegnungsstätte
– eine zunächst befristete Anstellung im Rahmen der Kirchlichen Anstellungsordnung
(KAO) mit Vergütung je nach Qualifikation zwischen EG 9a und EG 9c
– mittelfristige Entwicklungsmöglichkeit auf der Stelle
– nach Absprache Möglichkeit, einen Teil der Arbeit im Homeoffice zu erledigen
– Zusatzversorgung (ZVK)
– Fortbildungen und regelmäßige Dienstbesprechungen im Team
– Begleitung und Unterstützung durch Fachberatung
– ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns
auf und schicken Sie Ihre Bewerbung
(gerne auch per Mail)

Evang. Thomasgemeinde
Pfarrerin Mirja Küenzlen
Feldbergstraße 32
70569 Stuttgart

Telefon: 0711 684381
E-Mail: mirja.kueenzlen@elkw.de

Weitere Informationen unter:
www.thomasgemeinde-stuttgart.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an mirja.kueenzlen@elkw.de